Konzertmusikbewertung

Sonntag, 12. April 2015

Wie schon oftmals hat die MKA auch heuer wieder an der Konzertmusikbewertung der BAG Krems teilgenommen. Auf Grund der geringen Anzahl von Musikerinnen und Musikern der MKA ist die Besetzung der Register nicht vollständig. Damit ist es sehr schwierig, die von der BAG für die Bewertung freigegebenen Musikstücke zu spielen. Als Pflichtstück wurde "Fanfare, Canto e Danza" von Fritz Neuböck, als Selbstwahlstück "Wind" von Flavio Bar vorgetragen. Die fachkundige Jury bewertete den Leistung der MKA mit 86,87 Punkten.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
3 + 1 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.