Generalversammlung mit Neuwahlen + Ehrungen

Sonntag, 24. Februar 2019

Am 24. Februar 2019 spielte die Marktkapelle für verstorbene Mitglieder und Gönner in der Pfarrkirche die "NEUE SCHUBERT-MESSE". Im Anschluss fand im Venussaal die Generalversammlung mit Neuwahlen statt. Neben den Musikern und außerordentlichen Mitgliedern konnte Obfrau Maria Müller als Ehrengäste auch Pater Otmar, den BO der BAG Krems, Martin Aschauer, und in Vertretung der Gemeinde Aggsbach, GGR und Obfrau-Stellv. Rainer Toifl begrüßen. Danach gaben die Obfrau, der Kapellmeister und der Finanzreferent einen Tätigkeitsbericht ab. An Beate Linhart-Teuschl überreichte der Bezirksobmann das silberne Marketenderinnenabzeichen des NÖBLV. Mit der silbernen Fördernadel für 20 Jahre Marktkapelle Aggsbach wurden die aktiven Gründungsmitglieder Johann Dallinger, Bernhard, Franz und Gottfried Bauer, Josef Trinkl, Andreas Perzl und Martin Wagner ausgezeichnet. Der 1. Platz für den fleißigsten Prober ging an Bernhard Bauer. Den 2. Platz teilten sich Melanie Dorfwirth, Andreas Perzl und Josef Trinkl. Maria, Elfi u. Brigitte Bauer, Eva Trinkl, Josef Bien und Anneliese Prankl wurde jeweils mit einer Urkunde und einem kleinen Präsent für ihre fast 20-jährige Mithilfe bei den diversen Veranstaltungen der Marktkapelle gedankt. Und nicht zuletzt bedankte sich die Marktkapelle bei Adelheid Dorfwirth aus Annaberg für die selbst geschnitzte Holzuhr in Form eines Violinschlüssels zum 20-jährigen Bestehen mit einem Blumenstrauß und einem Geschenk.